Werbung

Artikel

WhatsApp: Beta-Version für Android mit Funktionen zur Bildbearbeitung

Jakob Straub

Veröffentlicht

WhatsApp Messenger erhält erstmals Möglichkeiten der Bildbearbeitung. Mit der Beta-Version der Messenger-App für Android ist das Zuschneiden, Drehen und Beschriften von Fotos möglich.

Noch sind die Werkzeuge zur Bildbearbeitung in WhatsApp recht rudimentär: Mit der Version 2.11.388 für Android können Nutzer vor dem Verschicken Fotos aus der Galerie oder direkte Aufnahmen auf Format zuschneiden, drehen oder mit einer Bildunterschrift versehen. Effekte und Filter wie bei Instagram fehlen noch. WhatsApp scheint aber erkannt zu haben, dass viele Nutzer ihre Schnappschüsse vor dem Teilen gerne bearbeiten. Warum also nicht gleich direkt in der Messenger-App?WhatsApp: Beta-Version für Android mit Bildbearbeitungsfunktion

WhatsApp: Beta-Version für Android mit Funktionen zur Bildbearbeitung

Die Bildbearbeitungsfunktionen stehen derzeit nur in der Beta-Version der App zur Verfügung, welche direkt von WhatsApp erhältlich ist. Wann die neuen Werkzeuge auch in der regulären Version im Google Play Store ankommen ist noch unklar.

Quelle: WhatsApp

Downloads

WhatsApp für Android herunterladen

WhatsApp für iOS herunterladen

Passende Artikel

WhatsApp: Telefonfunktion taucht erneut in der iOS-Version auf

WhatsApp für Android und iOS setzt die Einstellungen zur Privatsphäre zurück

WhatsApp für iOS 8: Zeitlupen-Aufnahmen, Standort-Senden und Daten-Sparfunktion

Bekommt WhatsApp eine Gelesen-Mitteilung wie BBM und Facebook Messenger?

Neue Smileys und Emoji inklusive Mittelfinger für Chat-Apps wie WhatsApp und Telegram

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Dir könnte auch gefallen