Werbung

Artikel

Doch kein WhatsApp für Firefox OS

Tim Vüllers

Veröffentlicht

WhatsApp arbeitet allem Anschein nach doch nicht an einer Firefox OS-Version. Das zumindest erklärte Neeraj Arora, bei WhatsApp zuständig für die Geschäftsentwicklung bei Twitter.

Am Donnerstag waren noch Gerüchte aufgekommen, dass WhatsApp für Firefox OS bereits in den Startlöchern stehe. Das zumindest hatte Simon Callan, Direktor beim spanischen Netzbetreiber Telefónica, erklärt. Auch Softonic berichtete in WhatsApp für Firefox OS erscheint angeblich noch diesen Monat über die Diskussion. Am Freitag meldete sich dann Neeraj Arora mit einem Dementi zu Wort.

Doch kein WhatsApp für Firefox OS

In einem öffentlichen Twitter-Gespräch mit Firefox OS Guide erklärte Neeraj Arora, dass es “derzeit keine Pläne gebe, WhatsApp für Firefox OS” zu entwickeln.

Der anhaltenden Diskussion um eine offizielle WhatsApp-Version für Firefox OS hat Arora damit, zumindest vorläufig, ein Ende gesetzt.

Mehr zu Firefox OS:

Firefox OS: Das neue mobile Betriebssystem auf PC oder Mac testen

Dir könnte auch gefallen